Erste Hilfe bei geriatrischen Notfällen

Die Qualität von Erste-Hilfe-Maßnahmen hängt sowohl vom Wissen und Können der Helfenden als auch von deren Fähigkeit, in Notfallsituationen überlegt und ruhig zu handeln, ab. Dieses Seminar bietet eine praxisnahe Aufarbeitung und Schulung von geriatrischen Notfällen und akuten Erkrankungen gemäß der aktuellen Erste Hilfe Lehrmeinung.

Inhalte:

  • Stummes Delir (Wie erkenne ich es und wodurch wird es ausgelöst?)
  • Erste Hilfe bei Vergiftungen
  • Erste Hilfe bei Stürzen
  • Erste Hilfe bei Verschlucken, inkl. dem richtigen Gebrauch von Absauggeräten
  • O2-Sättigung im Blut
  • Blutzucker
  • Flüssigkeitsbilanz (zu viel, zu wenig)

 

Ziele:

  • Mut zum Handeln
  • Bewusstseinssteigerung bzgl. der Inhalte
  • Steigerung der allgemeinen Sicherheit und Qualität
  • Reduktion von Ansprüchen Dritter gegen Personal und Einrichtungen

 

Methoden:

  • Aufarbeitung von beruflichen Erfahrungen
  • Fachliche Behandlung der Inhalte (Stand der Wissenschaft)
  • Praktische Übungen

 

Fortbildungsgesetz
Diese Fortbildung ist im Sinne des §63 bzw. §104c GuKG anrechenbar.

Termine
25.09.2023     13:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten
4
max. TeilnehmerInnenanzahl
16
Teilnahmegebühr
€ 95.83 exkl. Umsatzsteuer
€ 115.00 inkl. 20% Umsatzsteuer
Veranstaltungsort
CURATUM Bildungsakademie
Ringmauergasse 3
9500 Villach

Vortragende

 

Dr. PhDr. Christian Helfenschneider, MSc, M.Ed.

DGKP
Lehr- und Notfallsanitäter
Studium Gesundheitswissenschaften und Public Health
Studium Pflegemanagement
Studium Pflegepädagogik
BSc in Nursing

Im Seminarpreis ist die Pausenverpflegung inbegriffen.


Kurskategorie: Pflege
Berufsgruppe(n): ÄrztInnen, Pflegeberufe

Privatbuchung Firmenbuchung


    PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD
    Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
    Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




      Kontaktdaten


      PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

      Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

      Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
      Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.