Gerontopsychiatrische Störungen

Diagnostik und therapeutische Ansätze

In Europa nimmt die Prävalenz gerontopsychiatrischer Störungen stark zu. Inzwischen werden Demenzen auch bei über 80-jährigen PatientInnen diagnostisch aufgearbeitet. Zusätzlich bestehen depressive Störungen und Delirien, die oft nur schwierig differenzialdiagnostisch zu unterscheiden sind. Dieses Seminar beschäftigt sich mit Diagnostik und Therapieansätzen für die jeweiligen Phänotypen anhand aktueller Forschung und einprägsamer Fallbeispiele.

Inhalte:

Demenzen

  • Epidemiologie und Diagnostik häufiger Demenzen (Alzheimer-Typ, vaskulär, Parkinson-plus)
  • Pathophysiologie und Differenzialdiagnose
  • Stadienabhängige Symptome
  • Leitliniengerechte Therapieansätze
  • Angehörigencoaching
  • Ethische und rechtliche Aspekte

Depressive Störungen

  • Epidemiologie und Diagnostik depressiver Störungen im Alter
  • Psychopathologie und Differentialdiagnose
  • Leitliniengerechte Therapien: Antidepressiva, Augmentation, Psychotherapien bei Älteren

Delir

  • Delir des älteren Menschen in Praxis, Pflegeheim und Klinik
  • Ursachen und Auslöser
  • Bedside-Diagnostik

 

Ziele:

  • Erkennen des Phänotyps
  • Effiziente Diagnostik
  • Leitliniengerechte Therapie anhand einprägsamer Fallvignetten aus Klinik und Praxis
  • Neues aus Forschung und Entwicklung

 

Methoden:

  • Impulsvortrag
  • Fallvignetten
  • Videobeispiele
  • Check der Leitlinien
  • Diskussion im Plenum auf Umsetzbarkeit im Alltag

 

Fortbildungsgesetz
Diese Fortbildung ist anrechenbar im Sinne der vom Ministerium geforderten Fort- und Weiterbildung für Ärzte laut Ärtzegesetz 1998 § 49 (1). Es  werden (Anzahl auszufüllen) DFP-Punkte von der Ärztekammer gutgeschrieben.

Termine
29.10.2022     09:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten
8
max. TeilnehmerInnenanzahl
20
Teilnahmegebühr
€ 205.83 exkl. Umsatzsteuer
€ 247.00 inkl. 20% Umsatzsteuer
Veranstaltungsort
CURATUM Bildungsakademie
Ringmauergasse 3
9500 Villach

Vortragende

 

Apl.Prof. Dr. med. Gerhard W. Eschweiler

Medizinstudium RWTH Aachen und Universität Tübingen, Assistenzarzt in Neurochirurgie, Neurologie und Psychiatrie, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie (Verhaltenstherapie), klinische Geriatrie, Habilitation im Fach Psychiatrie und Psychotherapie

Im Seminarpreis ist die Tagesverpflegung inbegriffen.


Kurskategorie: Medizin
Berufsgruppe(n): ÄrztInnen

Privatbuchung Firmenbuchung


    PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD
    Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
    Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




      Kontaktdaten


      PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

      Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

      Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
      Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.