Montessori für Senioren

Fähigkeiten erhalten und Menschen stärken

„Man bleibt jung, so lange man noch lernen, neue Gewohnheiten annehmen und einen Widerspruch ertragen kann.“ (M. von Ebner-Eschenbach)

Inhalte:

  • Die vier Säulen von L³M
  • Geragogische Materialien für ältere und alte Menschen (orientiert und desorientiert)
  • Aufgabe und Haltung der Lernbegleiter
  • Die anregende Lernumgebung
  • Erleben einer „Freien“ Lernphase

Ziele:

  • Durch das selbst gesteuerte Lernen und dem lustvollen Hantieren mit Lernmaterialien wird die Selbstständigkeit erhalten
  • Menschen mit Demenzsymptomen werden durch das didaktische Material in die Lage versetzt, sich an Personen, Dinge, Ereignisse, Abläufe, Sprüche, Formen, Farben und Gerüche zu erinnern
  • Erkenntnisgewinn, dass Lernen im Alter mit L³M Freude und Spaß am Tun bedeutet
  • Die Teilnehmer sind in der Lage, Vorteile dieser Methode als Unterstützung in ihrem Berufsalltag wahrzunehmen

Methoden:

  • Impulsvortrag
  • Gruppen- und Partnerarbeit
  • Hantieren mit geragogischen Materialien
  • Körperübungen / Sitztanz
  • Selbstreflexion

 

Fortbildungsgesetz
Diese Fortbildung ist anrechenbar im Sinne der vom Ministerium geforderten Fort- und Weiterbildung laut GuKG 1997 § 4 (2), § 63 und § 104c.

Termine
17.06.2020     09:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten
8
max. TeilnehmerInnenanzahl
16
Teilnahmegebühr
€ 140.00 exkl. Umsatzsteuer
€ 168.00 inkl. 20% Umsatzsteuer
Veranstaltungsort
Widmanneum
Ringmauergasse 3
9500 Villach

Vortragende

 

Dipl.-Päd., Dipl.-Ger. Christine Mitterlechner, M.Ed.

Dipl. Pädagogin, Dipl. Erwachsenenbildnerin, Dipl. Geragogin mit Schwerpunkt Montessori, Motogeragogin, LIMA (Lebensqualität im Alter)-Trainerin, Trainerin für Lebensgeschichte und Biografiearbeit

Im Kurspreis ist ein geschmackvolles Mittagessen und die Pausenverpflegung inbegriffen.


In diesem Workshop wird "L³M - Lebensbegleitend Lustvoll Lernen nach Montessori", ein Praxismodell der Montessori-Geragogik, vorgestellt. Es geht um eine Methode, wie älteren und alten Menschen selbstgesteuerte Lernprozesse ermöglicht werden können. Das gelingt mit speziellen Lernmaterialien und einem Phasenmodell, das dem Lernprozess Struktur gibt. Lustvolles Lernen - auch und vor allem im Alter zur Erhaltung und Stärkung von Fähigkeiten und Selbstbewusstsein. Kurskategorie: Demenz Persönlichkeit Pflege
Berufsgruppe(n): Angehörige, Ärzte, Diplomiertes Pflegepersonal, Heimhelfer, Interessierte, Küchenpersonal, Pflegeassistenten, Pflegefachassistenten, Psychologen, Psychotherapeuten, Sozialbetreuer, Sozialpädagogen

Privatbuchung Firmenbuchung


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




Kontaktdaten


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.