Neue pharmazeutische Themen in der Schmerztherapie

Einführung in die Schmerztherapie

Schmerztherapie ist ein wichtiger Faktor im Erhalt der Lebensqualität. In diesem Seminar beleuchten wir die Verwendung von Opioiden und Co-Analgetika. Darüber hinaus widmen wir uns der Verwendung von Nicht-Opioiden bei Nozizeptorschmerz und neuropathischem Schmerz.

Inhalte:

  • Einführung in die Tumorschmerztherapie
  • Neue Kenntnisse bezüglich der Analgetika, Nicht-Opioide, Opioide, Co-Analgetika
  • Invasive Schmerztherapie

 

Ziele:

Es soll anhand von Fallbeispielen in der Tumorschmerztherapie die Anwendung von Analgetika verständlich gelehrt werden.

 

Methoden:

  • Vortrag
  • Klinisch-praktische Fallbeispiele

 

Fortbildungsgesetz
Diese Fortbildung ist anrechenbar im Sinne der vom Ministerium geforderten Fort- und Weiterbildung für Ärzte laut Ärtzegesetz 1998 § 49 (1). Es  werden (Anzahl auszufüllen) DFP-Punkte von der Ärztekammer gutgeschrieben.

Termine
17.11.2022     14:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten
3
max. TeilnehmerInnenanzahl
50
Teilnahmegebühr
€ 87.50 exkl. Umsatzsteuer
€ 105.00 inkl. 20% Umsatzsteuer
Veranstaltungsort
Kloster Wernberg
Klosterweg 2
9241 Wernberg

Vortragende

 

Prim. Univ.-Prof. Dr. Rudolf Likar, MSc

Medizinstudium in Graz
Facharzt für Anästhesiologie und allgem. Intensivmedizin
Lehrbefugnis als Universitätsdozent für Habilitationsfach Anästhesiologie und Intensivmedizin
Verleihung des Berufstitels „Universitätsprofessor“ seitens der Medizinischen Universität Graz

Im Seminarpreis ist die Pausenverpflegung inkludiert.


Kurskategorie: Medizin
Berufsgruppe(n): ÄrztInnen

Privatbuchung Firmenbuchung


    PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD
    Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
    Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




      Kontaktdaten


      PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

      Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

      Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
      Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.