Der Tod gehört zum Leben

Verschiedene Blickwinkel für einen guten Umgang mit Trauer und Tod

Inhalte:

  • Ansätze der Trauerpsychologie
  • Trauer und Trauererleben
  • Phasen im Trauerprozess
  • Trauerreaktionen
  • Rituale

Ziele:

  • Mit Trauernden ins Gespräch finden
  • Gesprächsbarrieren zu Trauernden und Angehörigen überwinden
  • Trauerreaktionen verstehen
  • verschiedene Blickwinkel kennenlernen
  • interdisziplinärer Austausch
  • Sicherheit im Umgang mit Betroffenen

Methoden:

  • Impulsvorträge
  • Einzel- und Gruppenübungen
  • Selbsterfahrung, Diskussion und Dialog

Vortragende

 

Mag.a Marion Kronberger

Klinische Psychologin
Gesundheitspsychologin (Psychoonkologie, Psychodiabetologie, Sucht, Schmerz)
Mediatorin gem. ZivMedG, BGBl 29/2003, gerichtlich beeidete Sachverständige für Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie.

Im Kurspreis sind ein geschmackvolles Mittagessen und die Pausenverpflegung inkludiert.


Unterschiedliche Berufsgruppen haben entsprechend ihrer beruflichen Aufgabe, des Bildungsweges und der Sozialisierung unterschiedliche Herangehensweisen an das Thema Tod und Trauer. Und jeder Einzelne von uns hat persönliche Erfahrungen und geht mit dem Thema auf seine Weise um - daraus resultieren viele verschiedene Bewältigungsstrategien. Auf der anderen Seite stehen Trauernde, die mit ihren individuellen Bedürfnissen Begleiterinnen und Begleiter vor die Herausforderung stellen, die oft intensiven emotionalen Zustände auszuhalten und angemessen darauf zu reagieren. Neben Einfühlung bedarf es auch Sicherheit und Wissen, um Kontakt zu Trauernden herstellen und aufrechterhalten zu können. Dieses interdisziplinäre Seminar soll Berührungsängste mit Sterbenden und/oder Hinterbliebenen abbauen und konkrete Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, aber auch den (interdisziplinären) Austausch fördern und Perspektiven erweitern. Kurskategorie: Palliativ
Berufsgruppe(n): Angehörige, Ärzte, Berufe im Umfeld zum Thema Tod, Diplomiertes Pflegepersonal, Heimhelfer, Interessierte, Pflegeassistenten, Pflegefachassistenten, Psychologen, Psychotherapeuten, Sozialbetreuer, Sozialpädagogen

Privatbuchung Firmenbuchung


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




Kontaktdaten


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.