Die 3 D’s der Gerontopsychiatrie

Delir, Depression, Demenz

„Liebe, Verständnis, Respekt und Einfühlungsvermögen sind wichtige Voraussetzungen für die Begleitung von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen.“

Inhalte:

  • Theoretische Grundlagen
  • Differentialdiagnosen
  • Fallbeispiele
  • Medikamentöse/Nichtmedikamentöse Interventionen

Ziele:

  • Mehr Verständnis für verwirrte Menschen entwickeln
  • Sicherheit im Umgang mit vergesslichen Menschen
  • Die Grenzen der medikamentösen Therapie zu zeigen
  • Wichtigkeit der supportiven Maßnahmen zu verdeutlichen

Methoden:

  • Vortrag
  • Gruppenarbeit anhand von Fallbeispielen
  • Reflexion

 

Vortragende

 

Dr. Dan Verdes

Multiple Hospitationen an verschiedenen Memory Kliniken in Österreich und Ausland ( u.a. Memory Clinic der Universitätsspital Basel bei Prof. Dr. A. Monsch / Christian Doppler Klinik Salzburg bei Prof. Dr. B. Iglseder)
Absolvent der EAMA (European Academy for Medicine of Ageing)
Geriater
Internist
ÖAK Diplom Palliativmedizin
Co-Autor des Buches "Ethische Herausforderungen des Alters"
Referent

Im Kurspreis ist die schmackhafte Tagesverpflegung inbegriffen.


Diese drei Krankheitsbilder treten bei älteren Menschen häufig auf und sind oft schwer zu unterscheiden. Ein praxisbezogener Überblick über die Symptome, Diagnostik und Therapieformen von Depression, Delir und Demenz soll in diesem Tagesseminar vermittelt und die Unterschiede zwischen den Krankheitsbildern erarbeitet werden. Kurskategorie: Demenz Medizin Pflege
Berufsgruppe(n): Angehörige, Ärzte, Diplomiertes Pflegepersonal, Heimhelfer, Interessierte, Pflegeassistenten, Pflegefachassistenten, Psychologen, Psychotherapeuten, Sozialbetreuer, Sozialpädagogen

Privatbuchung Firmenbuchung


    PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

    Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

    Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




      Kontaktdaten


      PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

      Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

      Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

      Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.