Kommunikation mit Angehörigen

freundlich und bestimmt

Inhalte:

  • Wie Sie bei Angriffen aus der Schusslinie gehen
  • Wie Sie auf Vorwürfe und Widerstände reagieren
  • Was tun bei persönlichen Beleidigungen
  • Wie Sie unnötige Konflikte vermeiden und erforderliche Konflikte konstruktiv lösen
  • Mit Begeisterung/Inspiration Ihre Mitmenschen überzeugen

Ziele:

  • Verbesserung Ihrer Beziehungen und wissen, wie Sie beruflich und privat erfolgreicher werden können
  • Kenntnisse erlangen, wie Sie möglichst konfliktfrei und lösungsorientiert kommunizieren
  • Achtsamer und respektvoller Umgang in jeder Begegnung und gestärktes Vermögen sich besser abzugrenzen
  • Selbstbewusstes Auftreten und authentische, überzeugende Wirkung auf andere

Methoden:

  • Theorieinput
  • Selbstreflexion
  • Fallbeispiele aus dem Praxisalltag der TeilnehmerInnen analysieren, diskutieren und Lösungsansätze finden.

Dieser Kurs wird nach Fortbildung §4 Abs 2 iVm §63 und §104c GuKG idgF BGBI I 87/2016 sowie § 6 Abs 7 KSBBG idgF LGBI 85/2013 abgehalten.

Vortragende

 

Mag.a (FH) Gerlinde Werginz MAS

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, seit vielen Jahren im Health-Care Management tätig: operative Betriebsführung, Personalentwicklung, MA-Führung und -Motivation, Konzeption und Implementierung von betrieblichen Gesundheitsförderprogrammen, Vortragstätigkeiten, Leitung von Workshops und Seminaren

Ist man freundlich, meint man, sich an den Wünschen des anderen orientieren zu müssen – ist man bestimmt, befürchtet man, unsensibel zu sein. In diesem Seminar werden wirkungsvolle Strategien vorgestellt, um schwierige Gesprächssituationen souverän zu meistern und mit aufgebrachten, verärgerten Menschen umzugehen. Kurskategorie: Persönlichkeit Pflege
Berufsgruppe(n): Diplomiertes Pflegepersonal, Heimhelfer, Interessierte, Pflegeassistenten, Pflegefachassistenten, Sozialbetreuer, Sozialpädagogen

Privatbuchung Firmenbuchung


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




Kontaktdaten


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.