Korrekte Dokumentation in der Pflege

Sachlich richtig und gesetzeskonform

Inhalte

  • Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (BGBl. I Nr. 131/2017)
  • Arbeitshilfe Pflegedokumentation ÖBIG2017
  • Pflegedokumentation als Urkunde – dokumentengerechte Schreibweise

Ziel

  • Die TeilnehmerInnen lernen Pflegephänomene in ihrem Erkennen und ihrer Bedeutung korrekt unter einer dokumentengerechter Schreibweise zu dokumentieren

Methoden

  • Frontalvortrag im Plenum

 

Vortragende

 

Peter Gunhold, Akad. GPM MBA M.Ed

Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger
Akademischer Gesundheits- und Pflegemanager
Master of Business Administration - Health Care Management
Master of Education - Pädagogik für Gesundheitsberufe

Für Pflegepersonal: Heimhilfen, Pflegeassistenz, Pflegefachassistenz, gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege. Vermittelt wird, wie Pflegephänomene erkannt und korrekt dokumentiert werden können. Was muss vor allem in den Pflegeberichtseinträgen einfließen und wie ist sicherzustellen, das notwendige Maßnahmen bzw. Informationen nicht verloren gehen. Kurskategorie: Pflege
Berufsgruppe(n): Diplomiertes Pflegepersonal, HeimhelferInnen, Interessierte, PflegeassistentInnen, PflegefachassistentInnen, SozialbetreuerInnen

Privatbuchung Firmenbuchung


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




Kontaktdaten


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.