Muss ich denn alleine sterben?

An Krisen wachsen

Veränderungen und Lebenskrisen bedrohen unsere Sicherheit und unsere Menschenwürde. Nur zu leicht geraten wir unter großer Belastung und enormen Druck in die Fänge der Erschöpfung. Wie können wir uns und die uns anvertrauten Menschen in solchen schweren Krisenzeiten schützen?

Inhalte:

  • Was macht Corona mit uns und unseren BewohnerInnen und PatientInnen
  • Umgang mit der Angst, alleine sterben zu müssen
  • Auswege und Lösungen im Umgang mit Einsamkeit und Angst
  • Wie können wir uns in solchen schweren Krisenzeiten selbst schützen?

 

Ziele:

Die SeminarteilnehmerInnen lernen neue Perspektiven kennen, die ihnen helfen werden, in aussichtslosen Situationen gestärkt und mit Zuversicht handeln zu können und ihre innere Kraft für eine positive Wende gezielt einzusetzen.

 

 Methoden:

  • Frontalvortrag
  • Praxisbezogene Fallbeispiele
  • Gruppendiskussion

 

Vortragende

 

Prof.in Mag.a Renate Kreutzer

Psychologin
Psychotherapeutin
Klinische Seelsorgerin

Kurskategorie: Palliativ
Berufsgruppe(n): ÄrztInnen, Pflegeberufe, PsychologInnen und PsychotherapeutInnen, Sozialbetreuungsberufe

Privatbuchung Firmenbuchung


    PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD
    Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
    Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




      Kontaktdaten


      PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

      Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

      Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
      Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.