Pflegewiderstand verstehen …

Pflegewiderstand bei Menschen mit Demenz

Inhalte

  • Definition, Verhaltensrepertoire und Ursachen von Pflegewiderstand
  • Bedeutung von Pflegewiderstand für die Pflegepraxis
  • Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Pflegewiderstand

Ziele

  • Pflegehandlungen als Auslöser für Verhalten identifizieren
  • Entstehungszusammenhänge für Pflegewiderstand begründen
  • Ausprägungsmöglichkeiten von Pflegewiderstand benennen
  • Personenzentrierte Interventionen als Präventionsmöglichkeit in den Pflegealltag integrieren
  • Die eigene Rolle als Pflegeperson im Zusammenhang mit Pflegewiderstand reflektieren

Methoden

  • Vortrag mit Praxisbezug
  • Gruppenarbeit
  • Diskussion
Termine
28.06.2019     09:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten
8
max. TeilnehmerInnenanzahl
20
Teilnahmegebühr
€ 140.00 exkl. Umsatzsteuer
€ 168.00 inkl. 20% Umsatzsteuer
Veranstaltungsort
Widmanneum
Ringmauergasse 3
9500 Villach

Vortragende

 

Eva Schaller, BSc

DGKP
Weiterbildung Pflege bei Demenz

Als Pflegewiderstand wird ein Verhalten bezeichnet, welches in Zusammenhang mit einer Pflegeintervention im Rahmen der Unterstützung in den Lebensaktivitäten auftritt und durch Ablehnung oder Abwehr von Seiten der PatientInnen gekennzeichnet ist. Besonders Menschen mit Demenz zeigen dieses Verhalten als ihre Antwort auf Situationen. Diese Fortbildung soll für das Phänomen Pflegewiderstand sensibilisieren und das Phänomen sowohl aus der Perspektive der Pflegenden als auch der Gepflegten darstellen. Kurskategorie: Demenz
Berufsgruppe(n): Diplomiertes Pflegepersonal, PflegeassistentInnen, PflegefachassistentInnen

Privatbuchung Firmenbuchung


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




Kontaktdaten


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.