Ausgebucht

Validation – ein erster Kontakt

Einfühlende Kommunikation in der Betreuung von Menschen mit Demenz

Inhalte:

  • Grundlagen der Kommunikation mit Menschen mit Demenz
  • Was ist Validation? Wer ist Naomi Feil?
  • Die wichtigsten Ziele und Prinzipien der Methode
  • Empathie verstehen und erfahren
  • Hilfreiche verbale und nonverbale Kommunikationstechniken in Theorie und Praxis

Ziele:

  • Die TeilnehmerInnen sind in der Lage eine wertschätzende Beziehung aufzubauen mit Menschen mit Demenz
  • Sie vertiefen ihren Einblick in die validierende Arbeitsweise und kennen die Grundlagen der einfühlenden Kommunikation
  • Die TeilnehmerInnen entwickeln mehr Sicherheit in der Kommunikation und reflektieren anhand von Praxisbeispielen ihre Beziehungsgestaltung mit Menschen mit Demenz

Methoden:

  • Theorie- und Praxisinputs
  • Videobetrachtungen
  • Praxisübungen (Einzel- und Kleingruppen)
  • Gruppendiskussion

Vortragende

 

Andrea Mühlegg-Weibel

Dipl. Pflegefachfrau HF
Lebensmittelingenieurin HTL
MAS Supervision und Organisationsberatung PHSG
Zerf. Validation Teacher nach Feil, Zertifikat in Aromapflege Farfalla
Kinaesthetics Trainerin Stufe 1

Menschen begegnen, Vertrauen aufbauen, Beziehung schaffen: Wir alle wünschen uns zwischenmenschliche Kontakte. Bei der Begleitung von Menschen mit Demenz haben wir diesbezüglich oft große Hindernisse zu überwinden. Die einfühlende Kommunikation/ Validation dient uns als Schlüssel für einen wertschätzenden, emphatischen Zugang zu Menschen mit Demenz. Kurskategorie: Demenz
Berufsgruppe(n): Ärzte, Diplomiertes Pflegepersonal, Heimhelfer, Pflegeassistenten, Pflegefachassistenten, Psychologen, Psychotherapeuten, Sozialbetreuer

Privatbuchung Firmenbuchung


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




Kontaktdaten


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.