Wenn die Sucht in Rente geht

Suchtverhalten und seine physischen und psychischen Auswirkungen im Alter

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.“ (Rumi)

Inhalte:

  • Alkoholabusus
  • Medikamentenabhängigkeit
  • Tabaksucht
  • Opioide

Ziele:

  • Kenntnis über verschiedene Substanzabhängigkeiten und ihre Auswirkungen im Alter
  • Auswirkungen auf die Betreuung älterer suchterkrankter Menschen
  • Herausforderungen für Angehörige

Methoden:

  • Vortrag
  • Fallvignetten
  • Gruppenarbeit
  • Diskussion

 

Fortbildungsgesetz
Diese Fortbildung ist anrechenbar im Sinne der vom Ministerium geforderten Fort- und Weiterbildung von Klinischen und GesundheitspsychologInnen laut Psychologengesetz 2014 § 33 (1) und von PsychotherapeutInnen laut Psychotherapeutengesetz 1990 § 14.

Termine
11.03.2020     09:00 - 17:00
Unterrichtseinheiten
8
max. TeilnehmerInnenanzahl
14
Teilnahmegebühr
€ 120.00 exkl. Umsatzsteuer
€ 144.00 inkl. 20% Umsatzsteuer
Veranstaltungsort
Widmanneum
Ringmauergasse 3
9500 Villach

Vortragende

 

MMag.a Alice Ebenberger, MA

Klinische und Gesundheitspsychologin
Gerontopsychologin (AAP)
Supervisorin (ÖVS)
MAS-Demenztrainerin
Pädagogin

Im Kurspreis sind ein geschmackvolles Mittagessen und die Pausenverpflegung inkludiert.


Süchte treten nicht nur in der Jugend und im mittleren Erwachsenenalter auf, sondern sind zunehmend Thema in der Altenbetreuung. Es gibt Substanzen, die schon jahrzehntelang konsumiert werden, während sich andere Abhängigkeiten erst im Alter entwickelt werden. An diesem Tag sollen nicht nur die physischen, sondern vor allem auch die psychischen Auswirkungen auf den älteren Menschen beleuchtet werden. Kurskategorie: Medizin Persönlichkeit Pflege Psychologie
Berufsgruppe(n): Diplomiertes Pflegepersonal, Heimhelfer, Interessierte, Pflegeassistenten, Pflegefachassistenten, Sozialbetreuer, Sozialpädagogen

Privatbuchung Firmenbuchung


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.




Kontaktdaten


PflegePersönlichkeitDemenzPalliativMedizinPsychologieSozialbetreuungSozialpädagogikMTD

Angaben zur Firma als Rechnungsempfänger

Hiermit erkläre ich mich mit den AGB, mit der Widerrufsbelehrung und mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Hiermit erkläre ich mich für die Zusendung von Informationsmaterial zu unseren Fortbildungen einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit unter office@curatum.at widerrufen werden.